ABM (Gemeindeverbund aus Agno, Bioggio, Manno)


 Energiestadt, Kanton Tessin, 8’397 Einwohner.

Das Spinnendiagramm stellt dar, welchen Anteil (in %) eine Gemeinde von ihrem energiepolitischen Handlungspotenzial ausschöpft. Um das Label «Energiestadt» zu erhalten, muss eine Gemeinde 50% ihres Potenzials ausschöpfen, für das Label «European Energy Award GOLD» 75%.

Der Gemeindeverbund ABM (Gemeindeverbund aus Agno, Bioggio, Manno) erreichte 2018 einen Anteil von 60.8%.

Zahlen und Fakten

Energiestadt
ABM (Gemeindeverbund aus Agno, Bioggio, Manno) , Kanton Tessin
Einwohnerzahl
8’397
Erfüllung
60.8%

Der Trägerverein vergibt das Label «Energiestadt» an Städte, Gemeinden und Regionen, die sich kontinuierlich für eine effiziente Nutzung von Energie, den Klimaschutz und erneuerbare Energien engagieren. Die Vergabekriterien sind anspruchsvoll — was langfristig hohe Standards grantiert und das Label zu einem wertvollen Planungswerkzeug macht. Es existieren bereits über 450 «Energiestädte».

Kontakte
Energiestadt-BeraterIn
Giorgia Guglielmetti
091 224 64 71
ABM (Gemeindeverbund aus Agno, Bioggio, Manno) macht bei folgenden Programmen mit: